Monatsarchiv: September 2014

Die Grenzen des Wachstums

Der Club of Rome hatte 1972 im genauen und aktuellen Rückblick nach Analysen der Universität von Melbourne nach nun mehr als 40 Jahren bis jetzt mit seinen Voraussagen recht. Und eigentlich wäre bereits 1973ff Schluss mit Wachstsum gewesen, weil die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verknüpfungen | Verschlagwortet mit , , ,

Radiosendung „Kinogong und Platzanweiser“ in Berlin auf UKW

Zunächst die aktuelle und erfreuliche Mitteilung für die Freunde der Ultrakurzwelle im Berliner Raum: 88VIER wird die Pilotsendung von „Kinogong und Platzanweiser“ zu den „EuropaCenter-Kinos“ in der Nacht vom Mo. 8. auf Di. 9. September von 0 – 2 Uhr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verknüpfungen | Verschlagwortet mit ,

Wie der Westen die Ukraine-Krise verursacht hat und was zu tun ist, die Krise friedlich zu beenden

John J. Mearsheimer bei „Foreign Affairs“: http://www.foreignaffairs.com/articles/141769/john-j-mearsheimer/why-the-ukraine-crisis-is-the-wests-fault

Veröffentlicht unter Verknüpfungen

Apfelbäume

Anne Applebaum, Osteuropahistorikerin und Ehefrau des polnischen Außenministers mit Sitz in London, setzt in ihrer Kolumne vom 29. August 2014 in der ‚Washington Post‘ Putin mit Stalin gleich; von Vergleichen und dadurch erzeugten Schattierungen und Nuancen kann keine Rede mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verknüpfungen | Verschlagwortet mit , , , ,

75 Jahre 1. September 1939 ≠ 1. September 2014

Ausgerechnet am „Weltfriedenstag“, zum Gedenken an den 75. Jahrestag des Beginns des Zweiten Weltkriegs, vor Ort auf der Westerplatte vom höchsten Verfassungsorgan des Deutschen Bundestaates eine mehr als deutliche militärische Warnung in Richtung Russland abzufeuern, das habe ich – ehrlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verknüpfungen | Verschlagwortet mit ,