DDD Diskurs Digitale Dämmerung | Gespräch mit Werner Held: Quinta essentia temporum

DDD Diskurs Digitale Dämmerung: Podcast Folge 35

Während meiner Moderationspause hat Michael Fielsch wieder die Produktion
und Moderation von „Kosmos und Psyche“ übernommen. Um den Diskurs von
Werner Held auch auf diesem Blog weiterverfolgen zu können, kommen die besten
Sendungen „syndicated“ weiterhin auch bei DDD Diskurs Digitale Dämmerung.

Michael Fielsch im Gespräch mit Werner Held zum Thema:
Quinta essentia temporum – Eine Analyse der bedeutsamsten
Wirkfaktoren der größeren Zeitqualitätsentwicklung unserer Tage.

(Spieldauer: 104 Minuten, mp3, 128 kbps, gekürzte Blogfassung)

gesendet in der Sendereihe “Kosmos und Psyche
auch auf Rockradio.de am 10.11.2015

(alternativ als .opus-Datei, 104 Minuten, 24 MB, 32 kbps, für Firefox, TenFourFox, Chrome; gekürzte Blogfassung)

Download als .mp3-Datei (95 MB, 128 kbs):
https://duskofdigital.files.wordpress.com/2015/11/kp-151110.mp3
Download als .opus-Datei (24 MB, 32 kbps, im ogg-Container, VLC spielt .opus-Dateien):
https://duskofdigital.files.wordpress.com/2015/11/kp-151110_opus.ogg

Podcast RSS-Feed für Podcast-Abo bei iTunes:
http://feeds.feedburner.com/discoursedigitaldusk

Website von Werner Held:
http://www.werner-held.de
Radioarbeit von Werner Held “Kosmos und Psyche”
(siehe auch Blogroll, rechte Spalte):
http://www.werner-held.de/?page_id=29

Blog zum Podcast:
http://www.digitaledaemmerung.de

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter DDD Podcast abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.