Götz Eisenbergs Jahresrückblick 2015

Der Sozialwissenschaftler, Publizist und Gefängnispsychologe Götz Eisenberg hat in zwei Teilen bei den NACHDENKSEITEN seinen persönlichen Jahresrückblick des Jahres 2015 verfasst; chronologische Notizen zu befremdenden Alltagsbeobachtungen, die erst den vor sich gehenden Mikroshift gesellschaftlicher Entwicklungen aufzeichnen können. Denn: Gesellschaftliche Erdbeben arbeiten mit einem langen Spannungsvorlauf…

Link zu Teil 1 hier:

http://www.nachdenkseiten.de/?p=29679

Link zu Teil 2 hier:

http://www.nachdenkseiten.de/?p=29703

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Verknüpfungen, Zeitsignal abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.