LzL: Links zur Lage – Merkel nach Selbstermächtigung gescheitert | Beförderung zur UNO geplant | dortiges Exil statt Elba

Diese Wortmeldungen erscheinen mir derzeit als Lageanalyse beachtenswert und lesenswert respektive hörenswert:

Merkels Selbstermächtigung à la 1933 –
Ex-Staatssekretär Willy Wimmer über Deutschland und seine Zukunft;
veröffentlicht bei Epoch Times, am 16. Februar 2016
mit Verlinkung des RT-Interviews (Video-Link)
http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/merkels-selbstermaechtigung-a-la-1933-ex-staatssekretaer-willy-wimmer-ueber-deutschland-und-seine-zukunft-a1307276.html

Mark Seddon in der New York Times vom 16.02.2016:
„Why Angela Merkel Could Lead the U.N.“
http://www.nytimes.com/2016/02/15/opinion/why-angela-merkel-could-lead-the-un.html

Der Ökonom Reinhard Crusius zu Merkels Flüchtlingspolitik
in den Deutschen Wirtschafts Nachrichten:

Teil 1: Merkels Flüchtlingspolitik:
Willkommens-Kultur ist kein politischer Plan, sondern Größenwahn
24.01.2016
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/01/24/willkommens-kultur-ist-kein-politischer-plan-sondern-groessenwahn/

Teil 2: Merkels Flüchtlingspolitik: Wie aus politischen Fehlern politische Schuld entsteht
08.02.2016
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/02/08/merkels-fluechtlingspolitik-wie-aus-politischen-fehlern-politische-schuld-entsteht-teil-2/

Teil 3: Merkels Flüchtlingspolitik:
Es gibt kein moralisches Recht auf unbeschränkte Einwanderung
10.02.2016
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/02/10/es-gibt-kein-moralisches-recht-auf-unbeschraenkte-einwanderung/

Teil 4: Kanzlerin ohne Weitsicht: Angela Merkel fährt Europa vor die Wand
13.02.2016
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/02/13/kanzlerin-ohne-weitsicht-angela-merkel-faehrt-europa-vor-die-wand/

Teil 5: Sozial und gerecht: Die EU muss sich neu erfinden, wenn sie überleben will
14.02.2016
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/02/14/sozial-und-gerecht-die-eu-muss-sich-neu-erfinden-wenn-sie-ueberleben-will/

Tomasz Konicz am 14.02.2016 bei Telepolis:
„Welt am Rande des Weltkrieges? –
Das türkische Regime bemüht sich nach Kräften, den Konflikt in Syrien zu eskalieren – und so den Nato-Bündnisfall auszulösen“
http://www.heise.de/tp/artikel/47/47402/

Handelsblatt-Interview mit dem russischen Ministerpräsidenten
DMITRIJ MEDWEDJEW unter dem Titel „Angst vor dem Dritten Weltkrieg“
am 12.02.2016 via Blendle (derzeit Kaufinhalt)
https://blendle.com/i/handelsblatt/angst-vor-dem-dritten-weltkrieg/bnl-handelsblatt-20160212-1_52_1

Neues von der Lückenpresse:

http://www.nachdenkseiten.de/?p=31323
http://www.nachdenkseiten.de/?p=31289
http://www.nachdenkseiten.de/?p=31281
http://www.nachdenkseiten.de/?p=31317#h18
http://www.nachdenkseiten.de/?p=31297#h15

http://www.broeckers.com/2016/02/17/mh-17-nur-die-ukraine-hatte-ein-buk-system/

http://www.rolandtichy.de/kolumnen/herles-faellt-auf/anweisung-von-oben-oder-warum-karl-kraus-zu-hitler-nichts-einfiel/

http://www.heise.de/tp/druck/mb/artikel/47/47411/1.html

http://www.welt.de/politik/deutschland/article152256168/Warum-sich-die-Welt-von-Guenther-Lachmann-trennt.html

Sittenbild der Deutschen mit rückkehrendem Blick:
http://klapsmuehle-online.de/deutschland-nach-18-jahren-ausland

„Europa – überall Kriegsvorbereitungen“ von Udo Ulfkotte im Blog bei KOPP:
http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/europa/udo-ulfkotte/europa-ueberall-kriegsvorbereitungen.html

„Die Welt vor dem großen Krieg“ von Peter Orzechowski im Blog bei KOPP:
http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/peter-orzechowski/die-welt-vor-dem-grossen-krieg.html

Der Bayreuther Ethnologe Thomas Bargatzky am 01.20.2016 in Geolico zur geopolitischen Leerstelle EU:
http://www.geolitico.de/2016/02/01/die-neuordnung-der-welt/

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Verknüpfungen abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.