reclaim autonomy mit Katerstimmung

Wenn man sich die gegenwärtige, post-Snowden-getriebene, katergestimmte Geisteslage der Digitalen Dämmerung mal im Bewegtbild anschauen möchte, dann bieten sich die Videos der Vorträge und Gespräche des jüngsten Symposiums re:claim autonomy! –Selbstermächtigung in der digitalen Weltordnung an. Eine prominent besetzte Veranstaltung. (Veranstalter: Rudolf-Augstein-Stiftung; gebrandet als: Schirrmacher Symposium; Berlin, Umweltforum, 5. Dezember 2016)

Sehens- und Hörenswert, wohltuend auch in seiner Kontrastwirkung zu den nach wie vor präsenten „Sturmflut der Zukunft“-Tagungen á là TED, DLD, Disrupt, ResPublica etc.

Videos: http://schirrmacher-symposium.de/#videos

Home: http://schirrmacher-symposium.de/

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Verknüpfungen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.