Unsere illiberalen Zeiten: Kognitive Dissonanz und Bayerischer Repressionsstaat als Containment gegen das Protestpotential der Jugend

Die gegenwärtige Machtstruktur als Struktur der Mächtigen muss mit allen verfügbaren Mitteln der Macht in Geist und Tat in dieser Form erhalten werden, koste es was es wolle – und sei es den liberalen, bürgerlichen Rechtsstaat. Wir gehen unruhigen Zeiten entgegen. Siehe dazu auch die Links zu Emmanuel Todd, weiter unten, vom 5. Juni 2017.

Mathias Bröckers am 24. Juli 2017 mit einem Beitrag in seinem Blog und bei rubikon.news zum Thema:

„Der tiefe Staat und die kognitive Dissonanz der Linken“:

http://www.broeckers.com/2017/07/24/der-tiefe-staat-und-die-kognitive-dissonanz-der-linken/

https://www.rubikon.news/artikel/der-tiefe-staat-und-die-kognitive-dissonanz-der-linken

Abrecht Müller, besorgt, am 24. Juli 2017 in den Nachdenkseiten über

„Das bayerische Gefährder-Gesetz. Wegsperren – diese Möglichkeit zielt auch auf aufmüpfige Menschen, auf den fortschrittlichen Teil unserer Gesellschaft insgesamt“:

http://www.nachdenkseiten.de/?p=39325

Wenn man den Erdogan im eigenen Hause hat, fragt sich, ob das Erdogan-Bashing nach Draußen nicht auch ein Ablenkungsmanöver ist, so wie man Sportevents verwendet, um allerproblematischste Gesetzesverschärfungen durchzuwinken. Jedenfalls sind die illiberalen Zeiten ein globales Phänomen, das Kontraparallel von Saturn und Pluto schlägt erbarmungslos zu, wie beim Faschismus der 1930er-Jahre.

Ich darf hinzufügen, dass man als sudetendeutsches Flüchtlingskind emotional stets, sein ganzes Leben lang, auf „gepackten Koffern“ sitzt, weil das Vertreibungstrauma generationell tiefer sitzt, als dass nicht Alles wieder von Vorne losgehen könnte.

https://duskofdigital.wordpress.com/2014/04/23/ddd-diskurs-digitale-dammerung-joachim-polzer-im-gesprach-mit-werner-held-lassen-sie-uns-uber-die-sudetendeutschen-sprechen/

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Verknüpfungen abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.