Archiv der Kategorie: Fotos

20 Jahre ZKM

Das „Zentrum für Kunst und Medientechnologie“ in Karlsruhe, jetzt „Zentrum für Kunst und Medien“ genannt, eröffnete am 18. Oktober 1997 seine Pforten für die Öffentlichkeit in den ehemaligen IWKA-Hallen. 2017 wird es 20 Jahre alt. Grund für einen Besuch und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotos | Verschlagwortet mit ,

Letztes Kaffeehaus vor dem Urwald

Diese Galerie enthält 23 Fotos.

so gesehen in Chiang Mai, Thailand: Eine deutliche Mischung von dem, was man in Deutschland unter einem „Waldheim“ einst verstanden hatte, mit dem, was man heute im internationalen Verkehr als „Event-Gastronomie“ bezeichnet. Das „Neo Cafe“ im Chang-Khian-Viertel ist zur Zeit … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit ,

Elektromagnetischer Luftraum über Westberlin

Als ich am 18. Januar 1981 mit einem One-Way-Flugticket der alliierten Luftfahrtgesellschaft British Airways in Westberlin ankam, war der elektromagnetische Luftraum für mich zunächst das ganz Besondere: diese viele Stimmen im Funkäther! Vielleicht kann ich soweit gehen, dass mich, als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

WIE DENN?

Dass man bei der ganzen ostdeutschen Befindlichkeits-Schau ob des untergegangenen Staates und seiner gesellschaftlichen Gepflogenheiten binnen nun 25 Jahren vielleicht etwas zu viel vergessen hatte, über das Alltags-Leben und seine Kultur im abgeteilten Westberlin erinnernd nachzudenken, belegt mir diese Fotografie. Es ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotos | Verschlagwortet mit , ,

Prägende Momente

Köln, Hochschule für Musik Köln, August 1982, Tanz-Sommerakademie, Bühnenprobe: Wie man mit jungen und noch in Klassen lernenden Tänzern und Tänzerinnen ein Bühnenwerk über die Rampe bekommt, habe ich bei Besuchen der Tanz-Sommerakademie 1982 erstmals in Köln gesehen und erlebt; wie man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotos, Prägende Momente | Verschlagwortet mit , ,

Alte Zeit

Selten versinnbildlicht eine Foto, welches für eine „Neue Zeit“ wirbt und auch einst für diese stand, so sehr das Sentiment der alten und vergangenen, inzwischen untergegangenen Zeit. Es ist eins von drei meiner Berlin-Fotos, auf die ich stolz bin.

Veröffentlicht unter Fotos, Zeitsignal | Verschlagwortet mit , , ,

Die Kuin-Strategie

Mein Hund Lindor – Rufname: Kuin, spanisch, Kose-Name für Meerschweinchen – erinnert mich daran, dass man den Dingen mit Nahsicht auf dem Grund gehen muss. Seine Strategie: immer dicht rangehen und schauen, was kommt.

Veröffentlicht unter Die Kuin-Strategie, Fotos | Verschlagwortet mit