Schlagwort-Archive: Gesellschaft

akiwiwa #14 | Dystopie-Kino | Gattaca (Andrew Niccol, USA 1997) | Die genoistische Gesellschaft

akiwiwa – als Kino wichtig war… when cinema mattered… Die Aktualität der alten Kinofilme. Audio-Podcast von und mit Kilian Mutschke und Joachim Polzer. Jeden zweiten Donnerstag im Monat. Episode 14 Juni 2022 Spieldauer: 58 Minuten Thema dieser Episode: Dystopie-Kino: Die … Weiterlesen

Werbung

Veröffentlicht unter akiwiwa | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für akiwiwa #14 | Dystopie-Kino | Gattaca (Andrew Niccol, USA 1997) | Die genoistische Gesellschaft

„Der Volksgerichtshof der Öffentlichen Meinung“

Der Rechtsstaat ist dazu da, dass Fälle verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher ‚Durchgeknalltheit‘ von Staatsorganen, wie sie im Edathy-Komplex, im Fall Gurlitt und in der Causa Hoeneß vorgefallen sind, eben nicht geschehen. Dass sie nun doch geschehen sind, zeigt, dass eine Gesellschaft, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verknüpfungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für „Der Volksgerichtshof der Öffentlichen Meinung“

Die Umwandlung von Menschen in eine Gesellschaft aus „Usern“ und „Loosern“

Als offensichtlich erkannte Fehler und Defizite bei jungen Menschen spiegeln lediglich die Transformation einer (unserer) Gesellschaft aus Individuen in eine Ansammlung aus „Usern“ und „Loosern“ wider; die tägliche Dosis Therapie-Terror und Medizin-Faschismus auf der Basis von Problem-Segregation. Dabei liegt sozusagen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verknüpfungen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Die Umwandlung von Menschen in eine Gesellschaft aus „Usern“ und „Loosern“