Schlagwort-Archive: Kommunitarismus

Nicht-Zukunft des Nationalstaats

PRECHT ist absolut nicht mein Fall, weil man auch als Frühstücks-Filosof wissen sollte, dass betonte Intonation das Gegenteil von Rhetorik ist und der eigenen Sache nicht dient, sondern Bedeutung ins Lächerliche verschiebt. Also das Gegenteil dessen produziert, was der Denker eigentlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verknüpfungen | Verschlagwortet mit , , ,

Duchknallende Krise und die infra-nationalstaatlichen Ebenen: Dorfalmende und Stadtstaat

Thomas Konicz schreibt heute bei Telepolis über „Europa im Identitätswahn“ und zwar im Zeichen der bevorstehenden Europawahl über: „Die von der europäischen Rechten propagierte Rückkehr zur Nation wird sich als ein zivilisatorischer Holzweg erweisen, der geradewegs in die Barbarei führt“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verknüpfungen | Verschlagwortet mit , , , ,