Schlagwort-Archive: Langzeiterhalt

Langzeiterhalt der audiovisuellen Archive, insbesondere Fernseharchive

Die Problematik des Langzeiterhalts von Beständen audiovisueller Archive, insbesondere der Fernseharchive, ist ein Thema, das in den Hauptmedien unserer Zeit recht randständig ist, denn Archive und Archivare arbeiten in der Regel stets außerhalb des gleißenden Lichtes der Öffentlichkeit, sozusagen lautlos, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verknüpfungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Knapp daneben ist auch vorbei

Professor emeritus Dr. Klaus Kreimeier hat am 10. Januar 2017 einen längeren Beitrag unter dem Titel „Digialisierung des Filmerbes – Es gibt nichts wegzuwerfen“ in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung veröffentlicht. Diesen Text kann man bis auf weiteres online frei zugänglich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verknüpfungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

Inflationär gebrauchte Binnenmajuskel

Der Historiker Dr. Dirk Alt rezensiert für kinematheken.info die Tagung „Film:ReStored_01“, die vom 22. bis 25. September 2016 im Berliner Filmhaus statt fand: http://kinematheken.info/filmrestored-symposium-in-berlin-22-25-september-2016/

Veröffentlicht unter Verknüpfungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

Petitionitis – heute: der Aufruf

Die „Filmerbe-in-Gefahr“-Petitionisten Kreimeier & Goergen haben wieder zugeschlagen: Am 6. Oktober 2016 veröffentlichten sie mit einer illustren Schar von Erstunterzeichnern einen „Aufruf an die Abgeordneten des Deutschen Bundestags“. http://filmerbe.org/doc/aufruf-16-10-06_de.pdf Zwar haben die Petitionisten dank Digitaler Dämmerung inzwischen dazu gelernt: Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verknüpfungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , ,

Geplante Obsoleszenz

Der Historiker Dr. Dirk Alt am 26. September 2016, um 14.41 Uhr, im Interview beim Deutschlandradio Kultur zum Thema „Filmarchive und Digitalisierung“, anlässlich der Tagung „Film:ReStored_01“ vom September 2016 im Berliner Filmhaus: Link: http://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2016/09/26/filmerbe_erhalten_hilft_digitalsierung_wirklich_drk_20160926_1441_ab2bbc93.mp3   Jean-Pierre Gutzeit, Vorstand beim Kinomuseum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verknüpfungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

DDD Diskurs Digitale Dämmerung | Filmmuseen und Filmarchive im Zeitalter der Digitalisierung

DDD Diskurs Digitale Dämmerung: Podcast Folge 41 Kinogong und Platzanweiser: Kinogeschichten zur Kinogeschichte Filmmuseen und Filmarchive im Zeitalter der Digitalisierung Spieldauer: 119 Minuten Kinogong und Platzanweiser sind wieder unterwegs vor Ort. Diesmal mit einer Dokumentation zweier Tagungs-Vorträge zu „Filmmuseen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter akiwiwa | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

„Das Dumme an Archivaren ist ihre Liebe zum Gegenständlichen.“

Es ist bemerkenswert, wenn einstige Hofberichterstatter von „Gedächtnisinstitutionen“ endlich merken, auf wen sie da die ganze Zeit hereingefallen sind. Jedenfalls stellen die beiden, neueren Beiträge von Gerhard Midding rund um den Diskurs des Gegenständlichen der alten Filme, zu Fragen des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verknüpfungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , ,

DDD Diskurs Digitale Dämmerung | Joachim Polzer im Gespräch mit Jean-Pierre Gutzeit | Metamorphosen des Kinoerbes: Dateien statt Filme

DDD Diskurs Digitale Dämmerung: Podcast Folge 40 Kinogong und Platzanweiser: Kinogeschichten zur Kinogeschichte Joachim Polzer im Gespräch mit Jean-Pierre Gutzeit: Kinematheken, Staatsarchive, Film-Sammlungen und die Metamorphose des Kinoerbes: Dateien statt Filme Spieldauer: 111 Minuten Der virulente Diskurs und der Paradigmenwandel, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter akiwiwa | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , ,

Keine Filmmaterial-Kassation in Australien

In laufender Korrespondenz erreicht mich diese Nachricht eines Filmsammlers aus Australien: […] Ja, mich besorgt die derzeitige Diskussion in Deutschland ebenfalls. Z.B., dass Filme nur „selektiv“ als Film archiviert werden sollen sobald sie digitalisiert sind. Obwohl wir wissen, dass wenn gut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verknüpfungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , ,

„What happens to an art when its foundational medium disappears?“

MANOHLA DARGIS am 25. August 2016 in der New York Times über den Erhalt und die Restaurierung von Filmwerken: http://www.nytimes.com/2016/08/28/movies/the-race-to-save-the-films-we-love.html Darin zwei bemerkenswerte Zitate. Zunächst Michael Pogorzelski, Leiter des US Academy Film Archive: „…we know there are going to be … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verknüpfungen | Verschlagwortet mit , , , , ,

Elektronische Nachlasswiederherstellung bei Roddenberry und Warhol von Disketten

Peter Mühlbauer in einem Beitrag für Telepolis zur Datenrettung von obsoleten Disketten-Medien im Zuge der elektronischen Nachlasswiederherstellung bei Gene Roddenberry und Andy Warhol, basierend auf Originalbeiträgen von Gordon Mah Ung für PCWorld und Paul Sawers für Venturbeat. http://www.heise.de/tp/artikel/47/47058/1.html http://www.pcworld.com/article/3018315/storage/star-trek-creators-lost-words-recovered-from-old-floppies.html http://venturebeat.com/2016/01/04/200-floppy-disks-belonging-to-star-treks-creator-have-been-recovered-and-could-offer-some-surprises/Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verknüpfungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

Der Langzeiterhalt unseres Weltwissens

Das Aufwerfen des bislang vollkommen ungelösten Problems, wie man unser stets immer mehr ins Digitale umgelegte Wissen einem Langzeiterhalt zuführen wird können, wurde bislang viel zu wenig in den öffentlichen Diskurs getragen. Um so erfreulicher, dass sich die TV-Dokumentation „Unser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verknüpfungen | Verschlagwortet mit , , , , ,

„Filmerbe“-Petition: ‚Digital ist schlechter‘

Erneut hat sich am 16.09.2015 der Filmhistoriker und Dokumentarfilmer Dirk Alt zur virulenten „Filmerbe in Gefahr“-Petition in der Wochenzeitung FREITAG geäußert: https://www.freitag.de/autoren/der-freitag/digital-ist-schlechter Dieser Text folgt dem ersten Freitag-Beitrag vom 03.08.2015, der hier weiter unten bereits verlinkt wurde: https://www.freitag.de/autoren/der-freitag/kassieren-und-blamieren Jean-Pierre Gutzeit, der Vorsitzende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verknüpfungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , ,

„Das Bundesarchiv vernichtet historisches Filmmaterial laufend und in großem Stil“

Ein Text des Filmhistorikers und Dokumentarfilmers Dirk Alt über die Nitrofilm-Kassationspraxis beim Filmarchiv des Bundesarchivs in der Wochenzeitung FREITAG: https://www.freitag.de/autoren/der-freitag/kassieren-und-blamieren  

Veröffentlicht unter Verknüpfungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , ,

Die Artefakt lohnt sich nicht mehr

Mengengeschäfte mit garantiertem Absatzvolumen sind beim Vertrieb der gesamten Rohstoff herstellenden Industrie üblich. Dass dies Eastman Kodak in den USA nun weiterhin mit den verbliebenen Resten der Major-Studios betreibt, ist weder eine Sensation noch ein Grund für Bedauern oder Jubel. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verknüpfungen | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Filmerbe-Digitalisierung ist nicht das Problem: das übernimmt die Maschine

Um nochmals auf die Petition „Filmerbe in Gefahr“ zurückzukommen. Über die Art und Weise, wie das US-Unternehmen Blackmagic Design derzeit den Profi-Kameramarkt für digitale Bewegtbildkameras aufmischt, darf man sich bei diesem traditionellen Mac-PC-Steckkarten-Unternehmen, dem der Mac-PC mit Steckkarten-Erweiterungsoption abhanden gekommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verknüpfungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

Kanonisierungswahn im Archiv-Kabinett des Dr. Caligari

Jan-Christopher Horak hat sich am 28. Februar d.J. in seinem Blog als Leiter des UCLA Film & Television Archive in Los Angeles zur jüngsten Restaurierung des deutschen Filmklassikers „Das Cabinet des Dr. Caligari“ und zum Kanonisierungswahn im deutschen, öffentlich geförderten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verknüpfungen | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Warum Rechenzentren äußerst prekäre Orte für die mittel- und langfristige Aufbewahrung von Wissen in digitaler Form sind.

Professionell gewartete Rechenzentren gelten im Allgemeinen als gesicherte Orte, denen man digitale Daten zur sicheren Verwahrung anvertrauen kann. Ich bin noch eine genauere Erklärung schuldig, warum ich in meinem Beitrag vom 19. Februar d.J. https://duskofdigital.wordpress.com/2014/02/19/warum-digitalisierung-filme-nicht-rettet/ meinte, dass Rechenzentren – ganz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verknüpfungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

über bit rot, thermische Demagnetisierung und die Wolfram-Disk

Eigentlich hoffte man nicht nur im audiovisuellen Bereich durch Digitalisierung analoge Artefakte, also inhaltliche Störungen durch Speicherungstechnologie, generell ausschließen zu können und die Digitalisierung versprach Konstanz und Konsistenz über beliebige Kopier-Generationen hinweg, die auch die Basis für die bisherige Phantasie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verknüpfungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , ,

Warum Digitalisierung Filme nicht rettet

http://www.n-tv.de/technik/Warum-Digitalisierung-Filme-nicht-rettet-article12085591.html Dieses Fernseh-Interview auf n-tv vom 6. Februar 2014 anlässlich des „Welttag des audiovisuellen Erbes“ der UNESCO klingt oberflächlich vernünftig, was die gezogenen Schlussfolgerungen aus der technischen Entwicklung und Lage für eine Überlieferung von audiovisuellen Werken angeht. Andererseits widerspricht es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verknüpfungen | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Falscher Fehler, Frau Prof. Kulturstaatsministerin!

Wie verheerend falsch und ohne Sachkenntnis formulierte Petitionen, auch und gerade mit vielen Tausend Unterschriften versehen, auf die Politik mit Ihrer Wirkungs- und Gestaltungsmacht wirken können, zeigte die jüngste Presseverlautbarung der neu ernannten Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters zur Berlinale 2014: Kulturstaatsministerin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verknüpfungen | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Wollen und Wolken

Was immer sich die Autoren des „Berliner Appells zum Erhalt des digitalen Kulturerbes“ bei der Formulierung ihres Textes auch gedacht haben mögen: Bei genauem Studium des Textes wird deutlich, dass hier große Sachunkenntnis am Werke war. Das geht schon bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verknüpfungen | Verschlagwortet mit , , , , ,

Wollen und Können

Am 26. November 2013 erreichte mich per Email-Nachricht der Wortlaut der zirkulierenden Petition „Filmerbe in Gefahr“: Unser Film-Erbe ist in Gefahr ! Wenn die Politik den fortschreitenden chemischen Zerfall unseres Filmbestandes weiter ignoriert, müssen wir in den kommenden Jahren mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verknüpfungen | Verschlagwortet mit , , , , , ,

„Von Morgen her gedacht, war das Internet eine ziemlich dumme Idee.“

Ich schrieb am 15. November 2013 in einer Rundmail an meine Freunde: „Was ich im Sommer in meinem Umfeld verbal postulierte, lese ich jetzt in der Zeitung: Sandro Gaycken: „Es geht nicht um Sicherheitsprodukte, die ein wenig bessersind. Meine Idee … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verknüpfungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Morgendämmerung oder Abenddämmerung ?

Im Deutschen ist der Begriff „Dämmerung“ zweideutig; er kann sowohl für die Morgendämmerung wie auch die Abenddämmerung verwandt werden. Im Englischen ist man mit „dawn“ und „dusk“ nach „twilight“ eindeutiger. Insofern ist die englisch-sprachige Lesart dieses Blogtitels entschieden, während sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verknüpfungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , ,