Schlagwort-Archive: Österreichisches Filmmuseum

Die Artefakt lohnt sich nicht mehr

Mengengeschäfte mit garantiertem Absatzvolumen sind beim Vertrieb der gesamten Rohstoff herstellenden Industrie üblich. Dass dies Eastman Kodak in den USA nun weiterhin mit den verbliebenen Resten der Major-Studios betreibt, ist weder eine Sensation noch ein Grund für Bedauern oder Jubel. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verknüpfungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Artefakt lohnt sich nicht mehr

„Der Ausstellungsraum eines Filmmuseums ist das Kino“

In der neuen Ausgabe des schweizer Filmbulletin 5.14 auf den Seiten 38 bis 43 ein ausführliches Gespräch mit dem Leiter des österreichischen Filmmuseums, Alexander Horwath, zum Selbstverständnis der historischen Pflege und Vermittlung der analogen Mediengattung Kino-Filmkunst in Zeiten des akzellerierten Digitalisierungswahns, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verknüpfungen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Der Ausstellungsraum eines Filmmuseums ist das Kino“