Archiv der Kategorie: Zeitsignal

4 Jahre Dämmerung

Dieses Blog „Digitale Dämmerung“ wird heute 4 Jahre alt. 402 Posts, 18.704 Seitenabrufe, bei rund 9.000 dezidierten Nutzern. 1.402 Leser lasen bis dato Detlef Mähls Lebensgeschichte „Stuttgarter Kinogeschichten. Leben live im Kino“ vom 22. Mai 2015; dieses Posting steht damit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zeitsignal | Verschlagwortet mit

Abgänge und Verabschiedungen 2017

Dem letzten Tag des Kalenderjahres obliegt es wieder, eine Liste der “Abgänge und Verabschiedungen” zu erstellen, sehr subjektiv nach Lieblingen und Liebhabereien, in ihrer eigenen un-alphabetisierten Ordnung, in ihren seltsamen Verkettungen und Assoziationen (des Lebens höchst-selbst) und mit ihren inhärenten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zeitsignal | Verschlagwortet mit ,

40 Jahre VHS in PAL-Europa

Obwohl in NTSC-Japan bereits 1976 vorgestellt, nahm der „Video Home System“-Zug erst 1977 mit der Entwicklung PAL-tauglicher Videoköpfe in Serienfertigung Fahrt auf. Nennenswerte Stückzahlen an VHS-Recordern kamen von JVC erst im Laufe des Jahres 1978 in den deutschen Markt. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zeitsignal | Verschlagwortet mit , , ,

40 Jahre Tastentelefon

Wie man der heute zugestellten, neuen Ausgabe 1/2017 der Zeitschrift „Das Archiv“ entnehmen kann, feiert die Einführung des Tastentelefons durch den Fernmeldedienst der Deutschen Bundespost heuer sein 40-jähriges Jubiläum. Eine steile technische Entwicklung der Kommunikationstechnik seit einem halben Menschenleben, seit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zeitsignal | Verschlagwortet mit , , ,

Gideon Bachmann (1927 – 2016)

Traueranzeige in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vom 28.11.2016: Mit Gideon Bachmann hatte ich 1996 für ein Jahr bis Anfang 1997 am damaligen „EIKK“, dem „Europäischen Institut des Kinofilms Karlsruhe“, zusammen gearbeitet. Gideon, der nach dem Tod seiner Ehefrau in UK … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verknüpfungen, Zeitsignal | Verschlagwortet mit , , , , ,

Aufstieg und Untergang des Tonfilms

Es ist jetzt 15 Jahre her, dass ich 2002 als Herausgeber und Verleger die Ehre hatte, den sechsten Buch-Band der Reihe „Weltwunder der Kinomatographie – Beiträge zu einer Kulturgeschichte der Filmtechnik“ zu veröffentlichen. 2002 war damals die Komplettdigitalisierung des Kinos … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zeitsignal | Verschlagwortet mit ,

Digitale Dämmerung: Der perfekte Kinofilm-Sturm

Kaum mehr Spielfilme im öffentlich-rechtlichen Fernsehen, geschweige denn mit historiographischer oder editorischer Aufarbeitung; genereller Verlust der Filmgeschichte im noch populärsten Zeitmedium. Kollabierende Auswertungsfenster-Zeiträume bei Kinofilm-Erstaufführungen im Kino; der Komplettverlust des Leitmedien-Charakters des Kinos. Im Repertoire nur lückenhaft und zeitlich lediglich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verknüpfungen, Zeitsignal | Verschlagwortet mit , , , , ,